Faschingsdestinationen

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

Healu, Ahoi und Alaaf. Die Närrische Jahreszeit hat bereits im November begonnen. Im Februar bereiten sich die Narren auf der ganzen Welt dann ganz intensiv auf den Showdown Anfang März vor. Die Bräuche und Sitten sind ziemlich verschieden:

KÖLN, DEUTSCHLAND

In Köln findet der jeckste Karneval Deutschlands statt und von Altweiberfasching am Donnerstag bis zum Rosenmontag herrscht Ausnahmezustand in der Stadt. Traditionell übernehmen am Donnerstag die Frauen die Macht und schneiden den Männern die Krawatte ab. Der Showdown ist dann der traditionelle Rosenmontagsumzug, bei dem die verrückten Jecken mit ihren bunten Kostümen durch die Straßen von Köln ziehen und feiern, bis der Arzt kommt.

Mit dem Sparpreisfinder der Deutschen Bahn* zum Kölner Karneval

VENEDIG, ITALIEN

Während in Köln die Kostüme nicht bunt und verrückt genug sein können, finden wir in Venedig die traditionellen Venezianischen Masken und pompöse Verkleidungen.
Zur Eröffnung des 10-tägigen Karnevals findet der „Engelsflug“ auf dem Markusplatz statt. Während bunte Luftballons in den Himmel steigen, schwebt ein Engel vom Markusturm hinab.
In der Karnevalszeit finden zahlreiche Maskenbälle statt und am Faschingsdienstag versammeln sich auch hier die Menschen zu den Straßenzügen, um den Höhepunkt der Saison zu zelebrieren.

ab 39,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Italien*

SANTA CRUZ, TENERIFFA

Hätte jemand von Euch vermutet, dass der größte Karneval Europa’s in Teneriffa stattfindet? Auch hier lassen sich bei den zahlreichen Straßenzügen tolle und farbenfrohe Kostüme finden. Es wird bei frühlingshaften Temperaturen gefeiert und getanzt, bis schließlich zum krönenden Abschluss die Karnevalskönigin mit dem prachtvollen Kostüm gewählt wird. Am Aschermittwoch ist alles vorbei und in Santa Cruz wird zum Saisonende traditionell eine Sardine beerdigt.

RIO DE JANEIRO, BRASILIEN

In Rio dreht sich alles um Samba, den landestypischen Tanz. Bei Straßenparaden präsentieren die Sambaschulen Brasiliens ihre wunderschönen Tänzerinnen mit ihren zauberhaften Darbietungen, bis am Aschermittwoch schließlich die beste Sambaschule gekürt wird und der Ausnahmezustand in Rio wieder vorbei ist.

JAMAICA

Zugegeben haben die Jamaikaner sich den Karneval von den Südamerikanern abgeschaut, was es aber nicht minder interessant macht. Ich durfte den Karneval auf Jamaica selbst mit erleben und kann es nur jedem empfehlen, der gerne zu heißen Dancehall und Soca Beats in sommerlicher Wärme feiert. Mehr zum Jamaica Carnival erfahrt ihr in meiner Party around the World Tour.

Suchst Du noch nach einem passenden Hotel für Deinen Karnevalstrip? Schau doch mal bei booking.com*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.