Städtetrips in Zentraleuropa

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

In Zentraleuropa sind die Temperaturen im Mai in der Regel sehr angenehm für einen Städtetrip. Schon warm genug, um nicht die lästigen Jacken herum zu schleppen, aber auch noch nicht zu heiß, so dass man nach wenigen Metern schon ins Schwitzen gerät.
Und das allerschönste: Endlich wieder draußen sitzen, die frische Frühlingsluft genießen.
Aber auch im Spätjahr, wenn die Temperaturen wieder kühler werden und der Sommer sich langsam dem Ende neigt, herrscht in den Großstädten Zentraleuropas noch einmal Hochkonjunktur.

Bamberg_01

Besonders beliebt sind hier die Großstädte Deutschlands, wie Berlin, Hamburg oder München. Natürlich haben auch die kleineren und weniger bekannten Städte Ihren Reiz.
Gerade im Früh- und Spätjahr lohnt es sich auf den Kalender zu schauen, denn Brückentage ermöglichen ein verlängertes Wochenende mit weniger Urlaubstagen.

Außerhalb von Deutschland, aber dennoch innerhalb weniger Stunden per Auto, Zug oder Flug erreichbar, wäre mein persönlicher Tipp: ein Wochenende in Amsterdam, Den Haag oder Rotterdam. Auch Paris oder Wien würde ich auf der Liste ganz nach oben packen.

Deutschland

Berlin

Bei Tips4Travellers** gibt es einige Geheimtipps in Berlin zu entdecken. Katharina hat sich hauptsächlich mit dem kulinarischen Berlin und den lost places beschäftigt.

Berlin_05

Hamburg

Perfektes Timing für eine Hamburg Party-Sight Seeing Tour. In meinem Blog habe ich bereits im die Party around the World: Hamburg veröffentlicht. Hamburg ist die perfekte Stadt, um Party und Sight Seeing zu kombinieren. Ich muss zugeben, dass Hamburg zu meinen liebsten Deutschen Städten gehört.

Hamburg_Hafen_04 (Dreamstime)

München

München ist eine wunderbare Stadt und die bayrische Kultur vereint sich in bayrischen Landeshauptstadt ganz hervorragend mit Lifestyle und Schick. Ich war bisher immer nur zum Oktoberfest in der Stadt, doch Sonja von Cham Travels** zeigt uns München: Alter Peter und Viktualienmarkt.


Mit der Deutschen Bahn günstig in die Metropolen Deutschland’s reisen. Hier geht’s zum Sparpreisfinder von bahn.de*

Niederlande

Amsterdam

Ines von Gin des Lebens** gibt in ihrem Artikel Amsterdam Eine Liebesgeschichte einen schönen Einblick in die Stadt.
Übrigens war Amsterdam auch eines meiner Reiseziele im Mai 2018. Ich liebe diese Stadt und vor allem die Fahhradkultur, wobei genau diese auch manchmal ganz schön gefährlich werden kann. Also, Achtung vor den Radfahrern in Amsterdam, die übrigens immer Vorfahrt haben.

Hier habe ich noch einen ganz nützlichen Tipp zum Heineken Experience für Euch parat.

Amsterdam_City_01

Den Haag und Rotterdam

Ich war vor einigen Jahren in Den Haag und es war eine wunderbare Zeit. Wenn man schon mal in der Gegend ist, lohnt es sich einen Abstecher nach Scheveningen zu machen. Am Strand und in der Altstadt von Scheveningen geht es noch eher ruhig zu und mit dem Fahrrad sind es gerade mal 45 Minuten von bzw. nach Den Haag.
Ein Ausflug nach Rotterdam darf nicht fehlen, wenn man schon mal in der Gegend ist. Hier gibt es eine Hafenrundfahrt, die sehr eindrucksvoll zeigt, wie groß der Hafen eigentlich ist und welche Massen an Waren hier umgesetzt werden.

Scheveningen_02

Reisetipp:
Mit dem Sparpreis Europa günstig in die Niederlande!
Jetzt online auf bahn.de buchen*

Ich wünsche Euch einen schönen Städtetrip !

Wenn Du keine Inspiration mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Artikel erscheint.

Hast Du einen Tipp für das beste Reiseziel, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deine Erlebnisse, in welchem Monat und was Du gerne dazu sagen möchtest, in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.