Ausflugsziele rund um Bodenmais

In meinem letzten Artikel Bodenmais - beliebt und entspannt habe ich Euch bereits erzählt, wo ich meinen Kurztrip im Bayrischen Wald verbracht habe. Jetzt möchte ich Euch zeigen, was es rund um Bodenmais alles zu entdecken gibt.

Bodenmais – beliebt und entspannt

Ich verlasse die Autobahn und fahre rund 30 Kilometer durch den Bayrischen Wald. Je näher ich Richtung Bodenmais komme, desto mehr Schnee ist zu sehen. Die Gegend ist ein Traum und gerade in der Winterzeit mit den romanisch verschneiten Dörfchen ein wahrer Alltagsentschläuniger. Der Blick auf die verschneiten Bäume entlang der Straße macht Freude und schnell wird klar… ich bin im Urlaub.

Die Pfalz im Herbst

Das saftige grün der Bäume verwandelt sich in ein Farbenmeer aus Orange-, Rot- und Brauntönen. Es duftet nach neuem Wein und Zwiebelkuchen. Ein Schlachtfest hier, ein Schlachtfest da. Überall Wanderer und Radfahrer in den Feldern und Wäldern. Das Leben in der Pfalz pulsiert noch mal so richtig, bevor wir uns in den kurzen Winterschlaf zurück ziehen.

Party around the World: Dürkheimer Wurstmarkt

Wenn eines klar ist, dann dass die Bad Dürkheimer gerne feiern und das am liebsten mit Weck un Worscht un Woi und am allerliebsten tun sie das auf dem Dürkheimer Wurstmarkt. Für Einheimische ist es nicht nur das größte Weinfest der Welt, mehr ist es die fünfte Jahreszeit, auf die wir „354 lange Tage“ hin fiebern, aber ebenso froh sind, wenn es wieder vorbei ist.

Party around the World: Hamburg

Was kommt uns allen als erstes in den Sinn, wenn wir Hamburg hören?
Ich persönlich denke da an St. Pauli, die Reeperbahn und den Fischmarkt. 
Natürlich hat Hamburg aber noch viel mehr zu bieten. In diesem Blog möchte ich mit Euch ein Wochenende in Hamburg verbringen. Von Party bis Kultur soll hier von allem etwas dabei sein.