Meine Bücher immer dabei

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Heute möchte ich Euch eine Alternative zum guten alten gedruckten Buch empfehlen…
Das eBook hat den Vorteil, dass es das Reisegepäck nicht unnötig auslastet und falls die eingeplante Lektüre nun doch schon schneller zu Ende gelesen ist, als gedacht, kann ohne großen Aufwand einfach Nachschub besorgt werden.
Bei meinem neuen Werbepartner eBook.de* gibt es unzählige Bücher und Hörbücher immer und überall. Viel Spaß beim Lesen…

Anzeige*

Übrigens habe ich in meinen MIA Travel Tipps noch einige Buchtipps für Euch.

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Reiseutensielien: Handtuchwelt

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Sommer, Sonne, Strand… Was braucht man mehr?
Um einen Strandtag so richtig zu genießen zu können, braucht es unter anderem ein kuscheliges Strandtuch. Auf meiner Suche nach dem richtigen Strandtuch, bin ich auf Handtuchwelt.de* gestoßen.

Anzeige*

Das perfekte Strandtuch

Auf HandtuchWelt.de* gibt es eine große Auswahl an hochwertigen Strandtüchern zu angenehmen Preisen. Das perfekte Reiseutensil für den perfekten Strandurlaub.

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Buchtipp – Wie Buddha in der Sonne

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

Ein wichtiger Bestandteil des Reisegepäcks ist das Buch. Ob für den Flieger oder einfach nur zum entspannen, bin ich vor jeder Reise auf der Suche nach guten Büchern.
Durch Zufall bin ich auf das folgende Buch gestoßen, was sich hervorragend als Reiselektüre eignet.

Wie Buddha in der Sonne*

Anzeige* Buchtipp: Wie Buddha in der Sonne
Anzeige*
Jetzt bei Amazon bestellen!

„Zwei Wochen im paradiesischen Strandbungalow auf Larishang – das bringt Schwung in jede müde Ehe, denkt Frida. Aber weit gefehlt: Henning und sie werden in einer schmuddeligen Bruchbude untergebracht, zusammen mit zwei nervtötenden Familien und anderen Parasiten. Ein Desaster de luxe! Doch Frida gibt nicht auf. Sie kämpft mit allen Mitteln um Erholung, Gelassenheit und die eheliche Romantik, bis sie erkennt, dass es Erleuchtung nicht all-inclusive gibt…“

Die Autorin Hanna Dietz hat mit diesem Buch einen sehr kurzweiligen Urlaubsschmöker geschrieben. Es passiert weit mehr, als in dem kleinen Vorspann beschrieben und es macht richtig Laune, dieses Buch zu lesen.

Viel Spaß beim Lesen !

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Nutze die Reisezeit

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

Du sitzt am Flughafen oder im Flieger und wartest auf Deinen Abflug. Dir ist langweilig und aufgrund der Lautstärke und den ständigen Durchsagen kannst Du dich gar nicht auf Dein Buch konzentrieren… Kennst Du das?

Du hast von einem super Buch gehört, dass Du unbedingt lesen „musst“ und findest aber nicht so richtig die Zeit, dich mal intensiv mit Lesen zu beschäftigen… Kennst Du das?

Du sitzt im Auto auf einer langen Anreise zu Deinem Ziel. Womöglich noch alleine. Im Radio läuft einfach nichts was dich umhaut und du zählst schon jeden Kilometer, den Du noch zu fahren hast… Kennst Du das?

Die Lösung:

Audible* ist ein Hörbuch-Portal mit über 10.000 Hörbüchern.
Wie ich finde, die optimale Lösung für lange Autofahrten oder Flugreisen, denn die Bücher, die Du lädst, sind dann auch offline verfügbar. Ich find’s Super und ein Hörbuch hat mir schon so manche Fahrt kürzer erscheinen lassen, als sie tatsächlich war.

Viel Spaß beim „Lesen“ !

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Buchtipp – Wiedersehen im Café am Rande der Welt

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

Ein wichtiger Bestandteil des Reisegepäcks ist das Buch. Ob für den Flieger oder einfach nur zum entspannen, bin ich vor jeder Reise auf der Suche nach guten Büchern.
Vor einer Weile habe ich Euch bereits den ersten Teil des inspirierenden Buches „Das Café am Rande der Welt“ empfohlen. Nun möchte ich euch auch die Fortsetzung sehr ans Herz legen:

Wiedersehen im Café am Rande der Welt
von John Strelecky*

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

Buchtipp: Wiedersehen im Café am Rande der Welt

Der einst gestresste Manager kehrt zurück zum Café am Rande der Welt und ist ein neuer Mensch geworden. Wie er zu seinem neuen Leben gefunden hat und wie dies nun aussieht, erzählt uns der Autor in seinem wundervollen „Wiedersehen“. Noch mehr Inspiration und jede Menge Aha-Momente warten auf 283 Seiten auf uns.

Ich persönlich finde, dass John Strelecky im „Wiedersehen im Café am Rande der Welt“ nochmal eine ganze Schippe drauf gepackt hat…

Viel Spaß beim Lesen !

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Erinnerungen festhalten

Diese Seite enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Wohin bist Du dieses Jahr verreist? Welche tolle Entdeckungen hast Du dieses Jahr gemacht und welche Momente möchtest Du nie wieder vergessen und immer und immer wieder ansehen, ohne lange danach zu suchen?

Am letzten Tag des Jahres kann man sich diese Fragen gerne einmal stellen und das Jahr Revue passieren lassen. Wie wäre es dann auch noch in Zukunft diese tollen Erinnerungen immer wieder griffbereit zu haben und mit Euren wunderschönen Bildern gedanklich nochmal an den Ort reisen zu können?

Im letzten Travel Tipp des Jahres möchte ich Euch dazu anregen, Euer ganz persönliches Jahrbuch, mit Euren schönsten Erlebnissen in Bildern festzuhalten. Ich bin mir sicher, ihr werdet Euch jedes mal darüber freuen, wenn ihr in Zukunft einen Blick rein werft.

Fotobücher in vielen Formaten gibt es bei CEWE Fotoservice*

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Kreditkarte für’s Ausland

Diese Seite enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Eines der wichtigsten Reiseutensilien im Ausland ist die Kreditkarte. Stellt sich nur die Frage, welche ist die Richtige? Ich persönlich habe eine sehr gute Erfahrung mit der Gebührenfrei Mastercard* gemacht.

Die Vorteile der Gebührenfrei Mastercard*

  • keine Jahresgebühr
  • keine Bargeldgebühr
  • keine Auslandseinsatzgebühr

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Buchtipp – das Café am Rande der Welt

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Ein wichtiger Bestandteil des Reisegepäcks ist das Buch. Ob für den Flieger oder einfach nur zum entspannen, bin ich vor jeder Reise auf der Suche nach guten Büchern.
Heute möchte ich Euch ein Buch vorstellen, was mich absolut gefesselt und inspiriert hat:

Das Café am Rande der Welt
von John Strelecky*

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

Das Cafe am Rande der Welt

Auf 126 Seiten erwartet Euch in in diesem wunderschönen Buch, dass im Grunde in nur einer Kulisse, nämlich in einem Café am Rande der Welt spielt, eine Reise zu einem ganz besonderen Ort.

Der 33-jährige, stets gestresste Manager John wird hier mit dem Sinn des Lebens konfrontiert und obwohl die Kulisse eher eintönig scheint, ist die Geschichte so wunderbar und regt zum nachdenken an. Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe.

Viel Spaß beim Lesen !

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Nie wieder den Koffer vertauschen

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
MIA Travel Tipp

Am Kofferband spielen sich oft unglaubliche Szenen ab und jeder möchte seinen Koffer als erstes in Empfang nehmen. Nicht selten habe ich es erlebt, dass Koffer vom Band genommen und kurz darauf wieder drauf gelegt wurden, weil es dann doch der falsche war. In der Hektik kann es dann doch recht schnell passieren, dass Koffer vertauscht werden und der Inhalt ein ganz anderer ist, den man eigentlich eingepackt hat. Ärgerlich… Aber damit soll jetzt Schluss sein.

Mit den individuellen Koffern von Mein Trolley.de* kommt das sicherlich nicht mehr vor. Hinzu kommt, dass das Reisegepäck mit dem eigenen Motiv schnell zum Blickfang wird.

Worauf also warten? Hier geht’s zu Deinem neuen, ganz individuellen Reisebegleiter:

ADV_Banner_11
Anzeige*

Viel Spaß mit Deinem neuen Koffer !

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Gebändigtes Kabelchaos

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:

MIA Travel Tipp

Wer kennt es nicht, das Problem im Urlaub mit den unzähligen Kabeln für Handy, MP3-Player, Tablet, vielleicht noch eine Kamera und Actioncam und einen Laptop.

Da kommt schon einiges an Kabelchaos zusammen. Hier gibt es die Lösung, wie aus dem Chaos eine aufgeräumte Sache wird und man kein Kabel mehr in den Tiefen des Rucksacks suchen muss:

Der Travel Organizer

In verschiedenen Variationen, Größen und Ausführungen erhältlich, macht es den das Reisen deutlich entspannter.
Ich nutze einen solchen Travel Organizer seit Jahre und kann es nur jedem empfehlen, der mit mehr als nur zwei Kabel reist.

Schaut am besten mal bei Amazon* vorbei. Hier habe ich mal meinen Favorit verlinkt*.

Viel Spaß mit Deinem neuen Travel Organizer !

Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Das Waterbag

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:

MIA Travel Tipp

Eine der besten Erfindungen für Reisen in Gegenden von Wasserfällen, Flüssen, Stränden oder anderen „nassen“ Umgebungen und mittlerweile fester Bestandteil meines Reisegepäcks, wenn immer es in die Sonne geht:

Das Waterbag

33990829_629053950804704_6213867583301484544_o

In verschiedenen Variationen, Größen und Ausführungen erhältlich, macht es den Ausflug in’s Nasse deutlich entspannter.
Aber Achtung! Waterbag ist nicht gleich Waterbag. Ihr solltet unbedingt darauf achten, dass man sich auf die Qualität verlassen kann, sonst ist man ganz schnell verlassen.
Ich setzte seit Jahren auf die handelsüblichen Waterbags aus LKW-Plane, die es in verschiedenen Größen in so ziemlich allen Urlaubsregionen, als auch im world wide web käuflich zu erwerben gibt.

Mein Preis-Leistungs-Favorit bei Amazon.de:

Das Waterbag in verschiedenen Größen*

Viel Spaß mit Deinem neuen und sicheren Waterbag !

Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Pfingstzeit ist Campingzeit

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:
den MIA Travel Tipp

Pfingstzeit ist Campingzeit.

Hier gibt es eine kleine Checkliste, was im Campinggepäck auf keinen Fall fehlen darf:

Übernachten

  • Das wohl wichtigste Utensil: Das Zelt
  • Für den bequemen Schlaf: mindestens eine Iosmatte, besser noch eine selbstaufblasbare Luftmatratze
  • Je nach Wetterlage: einen Schlafsack oder ein leichter Bettbezug (ohne Decke)
  • Zur Zeltbeleuchtung: eine kleine batteriebetriebene Hängelampe und/oder eine Stirnlampe
  • Für den ruhigen Schlaf: Ohropax Ohrenstöpsel

Verpflegung

  • Die Allzweckwaffe: Der Gaskocher, mit dem dazugehörigen Brennstoff. Streichhölzer oder Feuerzeug nicht vergessen.
  • Zum kochen: Outdoor-Topf und Pfanne (je nach dem, ob große Mahlzeiten geplant sind). Ein Topf für den morgendlichen Kaffee darf aber auf keinen Fall fehlen.
  • Zum essen: Teller, Besteck und Becher. Am Besten eignet sich hier ein Picknick-Set aus Kunststoff.
  • Zum spülen: je nach location darf eine Spülschüssel, Wasser und ein kleines Schwämmchen nicht fehlen. Ein 10l. Kanister Wasser sollte für einige Tage ausreichen.
  • Die Verpflegung: am besten geeignet sind löslicher Kaffee und Dosenfutter wie Ravioli oder Eintöpfe. Das gibt auch beim essen das richtige Camping-Feeling.

Was sonst noch mit muss:

  • Kleine Alltagshelfer: auf jeden Fall ein Taschenmesser oder besser noch ein Multifunktionstool
  • Für den ökologischen Fußabdruck: Müllbeutel. Schließlich wollen wir nichts zurück lassen.
  • Für das tägliche Geschäft: je nach location auf jeden Fall Toilettenpapier und beim Wild-Campen eine kleine Schaufel.
  • Für den Notfall: ein erste Hilfe-Set
  • Zum Schutz: vor lästigen Moskito’s ein Moskitospray und nicht zu vergessen die Sonnencreme und eine Kopfbedeckung. Auch eine Zeckenzange macht sich gut im Notfall.

Optional für den Komfort

  • Campingstühle und einen kleinen Campingtisch
  • Angemessene Kleidung. Eventuell eine Regenjacke und etwas wärmeres für die kühlen Nächte
  • Eine Kamera um die einzigartigen Momente fest zu halten
  • Eine Gitarre für gemütliche Abende am Lagerfeuer
  • Ein Kartenspiel oder andere Reisespiele

AfiMIA wünscht ein

schönes Pfingstwochenende !

– vielleicht beim Campen –


Mit der Deutschen Bahn in’s lange Wochenende…

Hier geht’s zum Sparpreis Finder von bahn.de*


Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Der beste Reiseführer

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:

MIA Travel Tipp

Unbekanntes Terrain entdecken. Welcher Reiseführer funktioniert am Besten?

Vor einigen Tagen habe ich meinen nächsten größeren Trip gebucht. Es geht zum ersten mal nach Marokko. Aber welcher Reiseführer taugt am Besten, um das Land zu entdecken? Meine Empfehlung für Traveller und Entdecker:

Lonely Planet*

IMG_0904

Meist auch auf Deutsch verfügbar bekommt man einen umfangreichen Überblick und einige Geheimtipps. Hier gehts zum Lonely Planet Shop*.

Viel Spaß bei Deiner nächsten Reise !

– mit dem lonely planet -*

Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Platzsparend packen

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise-und Fotoblog präsentiert:

MIA Travel Tipp

Zu wenig Platz im Koffer? Das kann schnell mal vorkommen. Der MIA Travel Tipp hilft beim packen.

Probier doch mal die Klamotten zu rollen. Das spart Platz und die Kleidung knittert weniger.

Die Stuttgarter Zeitung hat den Test gemacht. Seht selbst…

Link zum Selbsttest der Stuttgarter Zeitung**

Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…

Nie wieder Kampf um die Bettdecke

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

AfiMIA Reise- und Fotoblog präsentiert:

MIA Travel Tipp

Reist ihr zu zweit und seid es nicht gewohnt nur mit einer Bettdecke zu schlafen?

Mit dem MIA Travel Tipp ist Schluss mit dem Kampf um die Bettdecke: statt ein Shirt mehr, packt einfach einen Bettbezug in das Reisegepäck und ihr müsst nicht mehr fürchten, dass es Nachts zum Kampf um die Bettdecke kommt.

Ich selbst habe schon sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Kingston_09
zu den MIA Travel Tipp’s

Wenn Du keinen Travel Tipp mehr verpassen möchtest, folge einfach meinem Blog und Du bekommst eine Benachrichtigung per e-mail, sobald ein neuer Tipp erscheint.

Hast Du einen Travel Tipp, den Du gerne teilen möchtest? Schicke mir einfach Deinen Tipp in dem unten stehenden Kontaktformular. Veröffentlichung garantiert…