Ausflugsziele rund um Bodenmais

Dieser Artikel enthält Werbelinks (sogenannte Affiliate-Werbung).  Die Links sind mit * gekennzeichnet. Kaufst du über einen dieser Links ein Produkt, bekomme ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für dich NICHT teurer und du kannst meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Vielen Dank. Links mit ** gekennzeichnet sind nicht gesponserte Werbung.

In meinem letzten Artikel Bodenmais – beliebt und entspannt habe ich Euch bereits erzählt, wo ich meinen Kurztrip im Bayrischen Wald verbracht habe. Jetzt möchte ich Euch zeigen, was es rund um Bodenmais alles zu entdecken gibt:

Bärwurzerei in Zwiesel

Zwiesel ist rund 15 Kilometer vom Ferienort Bodenmais entfernt und bekannt für eine der berühmtesten Bärwurzereien Deutschlands. Die Destille liegt direkt am Ortseingang und mit den liebevollen Malereien an den Hauswänden nicht zu übersehen.

Bärwurzerei in Zwiesel im Bayrischen Wald

Beim Betreten des Verkaufsraumes war ich überrascht, wie klein der Laden ist. Tatsächlich habe ich etwas Größeres erwartet. Wie sich im Nachhinein heraus stellen sollte, reicht das aber völlig aus. Wir wurden direkt von einer sehr netten Dame begrüßt, die uns einlud, den ein oder anderen Schnaps und Likör aus der hauseigenen Bärwurzerei zu testen. Am Ende hatte ich an die 10 Probiererlein hinter mir (Vielleicht waren es auch mehr, ich habe irgendwann aufgehört zu zählen). Zwar wurde ich aufgrund des steigendes Alkoholpegel etwas entscheidungsfreudiger, dennoch ist die Wahl nicht ganz einfach, denn die Bärwurzerei hat sehr viele, sehr gute Schnäpse und Liköre im Angebot.
Überzeugend ist, dass die Bärwurzerei Zwiesel keine Geschmacksverstärker oder Farbstoffe für ihre Produkte verwendet. Alles Natur und auch die ein oder andere wahre Medizin lässt sich darunter finden. Das ursprüngliche Produkt, der Bärwurz, ist zwar lange nicht mehr der Top Seller des Unternehmens, dennoch wird er groß beworben. Der Originale Bärwurz besteht tatsächlich nur aus der Bärwurzel, die an sich schon sehr würzig duftet. Im Glas mit hochprozentigem Alkohol lässt sich die würzige Note deutlich heraus schmecken und als Verdauerlein ist der Bärwurz ein wahres Wundermittel.

Offizielle Website der Bärwurzerei Hieke Zwiesel:
www.baerwurzerei-hieke.de**

Zwiesel im Bayrischen Wald

Weinfurtner Glasdorf

Um eines direkt vorweg zu nehmen. Das Glasdorf liegt nicht etwa, wie zu vermuten ist in Weinfurt, sondern in dem kleinen Ort Ambruck im Bayrischen Wald. Die Neigung zur Glaskunst geht bei der Familie Weinfutner bis in das Jahr 1500 zurück. Das Glasdorf am Rande von Ambruck feiert 2019 sein 40-jähriges Bestehen und es ist beeindruckend, was aus den damals „bescheidenen Mitteln“, wie es in der Geschichte beschrieben ist, heute entstanden ist.
Das Glasdorf ist eine Ausstellungsfläche im Freien, angelegt in einem kleinen Park mit wunderschönen Glasskulpturen und jede Menge Spielspaß für Kinder. In der Glashütte dürfen die Gäste den Glasmachern bei der Arbeit über die Schultern schauen und es werden kostenlose Führungen mit wissenswerten Informationen zur Glasveredelung angeboten. Natürlich gibt es das veredelte Glas auch käuflich zu erwerben.

Offizielle Website des Weinfurtner Glasdorf: www.weinfurtner.de**

Glasskulptur im Weinfurtner Glasdorf im Bayrischen Wald

Gläserne Destille

Die Gläserne Destille war ein Zufallstreffer auf unserer Durchfahrt nach Sankt Engelmar. Ganz unscheinbar habe ich am Straßenrand das Schild „Gläserne Destille“ entdeckt und war neugierig was sich dahinter verbirgt. Im Nachhinein war es eine sehr gute Entscheidung, abzubiegen und genauer nach zu sehen.
Die Gläserne Destille ist ein Schnaps-Museum der Firma Penninger.
Wir hatten Glück, denn als wir ankamen startete gerade eine kleine, kostenlose Führung durch das Museum. Wir durften erfahren, wie der Bärwurz hergestellt wird und die kleinen Häuschen in die große Halle kamen. In dem kleinen Museum gibt es neben dem Schaubrennen, die historischen Gerätschaften zur Likörmanufaktur zu bestaunen und zu guter letzt eine Gratis-Verkostung im kleinen Museumsladen, bei dem die Schnäpse und Liköre getestet werden können.
Der kleine Abstecher hat sich also gelohnt.

Offizielle Website der Gläsernen Destille: www.penninger.de**

Die Gläserne Destille bei Bodenmais im Bayrischen Wald

Waldwipfelweg bei Sankt Englmar

Unser Ausflug zum Waldwipfelweg war eines der Highlights der Reise. Ein breiter Pfad in luftiger Höhe führt über den Wald hinweg und lässt die Bäume aus einer ganz anderen Perspektive entdecken, als man es sonst erlebt. Die Aussicht war selbst an dem etwas trüben Tag überragend. An einem sonnigen Tag stelle ich mir es tatsächlich noch schöner vor.

Waldwipfelweg in Sankt Engelmar im Bayrischen Wald

Nach dem Spaziergang in luftiger Höhe geht es weiter in den Naturerlebnispark. Spielerisch wird den Besuchern die Tier- und Pflanzenwelt des Bayrischen Waldes näher gebracht und ich habe die Herausforderung zum Grunzduell mit einem Wildschein angenommen.
Wir waren in der Vorweihnachtszeit da und hatten so die Gelegenheit, uns mit einem Heißgetränk auf dem Weihnachtsmarkt mitten im Wald, aufzuwärmen, bevor es weiter zum Pfad der optischen Phänomene ging. An den verschiedenen Stationen wurden wir auf eine teilweise ganz beeindruckende Art und Weise, von unseren Sinnen getäuscht.

Ganz am Ende des Pfades steht das „Haus am Kopf“. Tatsächlich ein Haus, das auf dem Kopf steht. Für einen kleinen Extra-Eintritt wurden wir in eine Welt versetzt in der alles um uns herum auf dem Kopf stand und bei dem ganz witzige Bilder der Illusion entstehen. 

Alles um mich herum steht Kopf im „Haus am Kopf“ im Waldwipfelweg Sankt Engelmar

Der Waldwipfelweg war für mich eines der schönsten und auch lehrreichsten Erlebnisse der Reise und ich kann nur jedem empfehlen, sich das Naturerlebnis zu gönnen.

Offizielle Website des Waldwipfelweges: www.waldwipfelweg.de**

Tschechische Republik

Die Grenze zur Tschechischen Republik liegt nur wenige Kilometer von Bodenmais entfernt. Die Glasstraße führt bis zum Grenzübergang bei Bayrisch Eisenstein.
Direkt hinter der Grenze sticht der Duty Free Shop ins Auge. Besonders zu empfehlen sind die lokalen Tschechischen Spirituosen, ob als Mitbringsel oder für den Eigengebrauch.
Bekannt sind die Grenzübergänge für das Plagiatsparadies. Die Shops hinter der Grenze bieten sämtliche Markenkopien zu Spottpreisen. Dann hat eben Adidas mal nur zwei Streifen. Allerdings finden sich zwischen den Ramschläden auch ganz nette Angebote. Vogelhäuschen oder handgemachte Grippen. Schöne Spielwaren aus Holz oder klassisch-kitschige Deko. 

Gerade mal 70 Kilometer weiter südlich befindet sich die Stadt Pilsen, die nicht zuletzt durch das Pilsner Urquell einen internationalen Bekanntheitsgrad erreicht hat.

Nach weiteren 100 Kilometern sind wir auch schon in Prag. Es gibt zwar einiges rund um Bodenmais zu entdecken, dennoch ist ein Tag in Prag sicherlich eine hervorragende Alternative für einen Tagesausflug.

Die Goldene Stadt Prag, Tschechische Republik

Meine Reiseempfehlungen für Bodenmais:

  • Bei booking.com* findet Ihr alle Hotels in und um Bodenmais. Ich persönlich habe mit dem Bayerwaldhotel Hofbräuhaus im Zentrum von Bodenmais sehr gute Erfahrung gemacht.
  • Beste Reisezeit: das ganze Jahr durch

Meine Reiseempfehlungen für Prag:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.